Home Language Imprint Terms of Use www.bosch.com    
Bosch Rexroth
Language
english
deutsch
Bosch Rexroth AG
Linear- und Montagetechnik
Produkte
Profilschienenführungen
Kugelbüchsenführungen
Gewindetriebe
Linearsysteme
Linearschlitten
Linearmodule
Omegamodule
Compactmodule
Präzisionsmodule
Brückenmodule
Vorschubmodule
Minischlitten
Schienenführungstische
Steuerungen, Motoren
Antriebseinheiten
Elektromechanische Zylinder
Mehrachssysteme - Handling & Bearbeitung
Kugelrollen und Toleranzringe
Mechanik-Grundelemente
Manuelle Produktionssysteme
Material- und Informationsflusstechnik
Entgratanlagen
Dokumentation und Downloads
Unternehmen
Zur Unternehmens-Startseite
von Bosch Rexroth
  Contact Contact   Sitemap Sitemap  
image x  

Einbaufertige Linearsysteme
Vorteile auf einen Blick:
  • komplettes Produktprogramm für nahezu alle Anwendungsfälle
  • Linearsysteme mit allen marktspezifischen Antriebsvarianten
  • einbaufertig lieferbar mit Motor- und Reglerkombinationen sowie Positioniersteuerungen und Sensorik.
  • universeller Aufbau von Mehrachskombinationen mit Adaption zum Bosch-Profilbaukasten
  • Kompetenz durch Verwendung von Komponenten aus eigener Fertigung
  • weltweiter Service vor Ort durch ausgewählte Vertriebsstützpunkte mit Assembler-Know how
  • Präzisions- und Compact-Module haben eine besonders kompakte Bauweise und niedrige Bauhöhe
Nutzen Sie zur Produktfindung unsere Auswahlhilfe


Einbaufertige Linearsysteme
Die Linearsysteme sind für das breite Anwendungsgebiet der Handhabungstechnik bis hin zu leichten Zerspanungsaufgaben in der Aluminium-, Holz- und Kunststoffindustrie geeignet.

Das Lieferprogramm der Linearsysteme umfasst nachfolgende Produkte.
Linearschlitten
Linearschlitten
Die einbaufertigen Linearschlitten von Rexroth bestehen aus jeweils zwei Kugelbüchsenführungen, einem dazu passenden Tischteil, sowie Traversen für die schnelle und einfache Befestigung auf dem Unterbau.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Linearmodule
Linearmodule
Linearmodule sind Linearachsen, die sich aus verschiedensten mechanischen, elektronischen und elektrotechnischen Komponenten zusammensetzen. Je nach Typ werden die Linearmodule durch Kugelgewindetriebe, Zahnriemen, Pneumatik, Zahnstangenantrieb oder Linearmotoren angetrieben.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Omegamodul
Omegamodule
Im Vergleich zu herkömmlichen Modulen befindet sich der Antrieb beim Omegamodul am Tischteil und ist feststehend montiert.
Der Hauptkörper kann somit frei verfahren und eignet sich damit besonders für längere Hübe in vertikaler und horizontaler Richtung.
Den Namen erhält das Omegamodul vom Zahnriemen, der das Antriebsrad in „Omegaform“ umschlingt.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Compact-Module
Compact-Module
Die einbaufertigen Compact-Module von Rexroth decken den gesamten mittleren und oberen Bereich für Montage und Handling ab. Die wahlweise mit Kugelgewindetrieb, Zahnriemen oder direkt über Linearmotor angetriebenen Linearachsen verfügen über hohe Dynamik, Traglasten und Steifigkeit.


Weitere Informationen finden Sie hier.
Präzisionsmodule
Präzisionsmodule
Durch Kombination von Schienenführungssystem und Kugelgewindetrieb in einem kompakten Grundkörper entstehen leistungsfähige Linearmodule mit sehr kleinen Bauformen aber hohen Leistungsdaten. Die miniaturisierten PSK Systeme erfüllen die Forderung nach Schnelligkeit und Präzision moderner Produktionsmaschinen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Brückenmodule
Brückenmodule
Brückenmodule ergänzen das breite Spektrum an Linearsystemen. Sie eignen sich bestens als Einzelachsen, um größere Distanzen zu überbrücken. Je nach Typ werden die Brückenmodule durch Kugelgewindetriebe oder Zahnriemen angetrieben.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Vorschubmodule
Vorschubmodule
Für den Einsatz in Handlinganwendungen als Vertikalachsen oder Aktuatoren eignen sich die Vorschubmodule von Rexroth. Die kompletten Lineareinheiten reduzieren die notwendige Antriebsleistung durch die geringe bewegte Eigenmasse und positionieren stufenlos äußerst präzise.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Minischlitten MSC-EL
Elektrisch angetriebener Minischlitten MSC-EL

Der einbaufertige elektrische Minischlitten MSC-EL von Rexroth wurde entwickelt für die automatisierte Kleinteile-Materialhandhabung insbesondere auch in Verbindung mit Drehmodulen und mechanischen Greifern.
Er ist Bestandteil im Easy-Handling Baukasten.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Schienenführungstische
Schienenführungstische
Mit den Schienenführungstischen TKK und TKL bietet Rexroth einbaufertige Lösungen für lineare Bewegungsaufgaben mit hohen Steifigkeitsanforderungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Steuerungen, Motoren
Steuerungen, Motoren
Rexroth bietet passend zu den Linearsystemen unterschiedliche Steuerungen und Motoren. Diese sind so abgestimmt, dass die Schnittstellen ideal gelöst sind und somit für den Anwender kein Abstimmungsaufwand anfällt.

Weitere Informationen finden Sie hier.
EMC
Elektromechanischer Hubzylinder
Die neue Baureihe Elektromechanischer Hubzylinder von Rexroth ermöglicht hohe Vorschubgeschwindigkeiten auch bei großen Lasten.
Alle wichtigen Bauteile stammen aus dem bewährten Standardprogramm von Rexroth und umfassen auch drei verschiedene Schritt- und Servomotoren mit unterschiedlichen Leistungsprofilen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Antriebseinheiten
Antriebseinheiten mit Kugelgewindetrieb
Mit den Antriebseinheiten AOK, AGK und FAR bietet Rexroth einbaufertige Lösungen, die mit angetriebener Spindel und stehender Mutter oder stehender Spindel mit angetriebener Mutter alle Wünsche an den klassischen Kugelgewindetrieb in einer Einheit erfüllen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Weitere Details? Siehe rechte Navigation
Linearsysteme
Auswahlhilfe
Produktdokumentation
CAD-Konfigurator
Infomaterial bestellen
Special
Maschinensicherheit mit Rexroth
Maschinensicherheit mit Rexroth
 
 
go to top of page | Print | Create PDF