OCI (Open Catalog Interface)

OCI - Aktuelle Produktdaten innerhalb Ihrer Beschaffungsprozesse

Der OCI-Prozess (auch Punch Out genannt) findet vor der eigentlichen Bestellung statt. Seine Aufgabe ist es, den Auswahlprozess zu unterstützen und den Beschaffungsprozess mit aktuellen Daten der Rexroth-Produkte zu versorgen.

Ihr Warenwirtschaftssystem ist direkt mit dem eShop und den elektronischen Katalogen von Rexroth verbunden. Sie bestellen über Ihr System in unserem eShop. Das heißt, die ausgewählten Produkte werden im Warenkorb des eShops gesammelt und nach Abschluss des Vorgangs in Ihr Warenwirtschaftssystem übermittelt. Die Bestellung wird dann zu einem späteren Zeitpunkt je nach Ihrem Wunsch via EDI (Electronic Data Interchange) oder Fax ausgelöst. Einzige Voraussetzung: ein OCI (Open Catalog Interface)-fähiges Warenwirtschaftssystem.

Ihre Vorteile:

  • Plege der Kataologe erfolgt durch Rexroth
  • Aktuelle Preise und Lieferzeiten durch Anbindung an das Rexroth-Warenwirtschaftssystem
  • Angebot spezieller Konfigurationsregeln und Suchmasken für komplexe Produkte
  • Keine Kosten für Hard- und Software


Sie wünschen eine individuelle OCI-Beratung?
OCI-Beratung per E-Mail kontaktieren (Kontaktformular)
Telefonische OCI-Beratung: +41 (0) 55 46 46-464