Nassbagger

Für Saughopperbagger oder Splitschute: Bosch Rexroth bietet vielfältige Antriebstechnik für Nassbagger

– Gesamtbetriebskosten durch Standards und Module reduzieren
– Sicherheit durch Zertifizierung
– Entwicklung, Projektierung und Inbetriebnahme aus einer Hand

Nassbagger
 
 

Häfen vertiefen, Fahrrinnen ausheben und Flüsse schiffbar machen: Wo Nass- und Schwimmbagger arbeiten, geht es oft rustikal zur Sache. Sämtliche Bauteile müssen daher besonders widerstandsfähig sein, wobei jeder Nassbagger eine Spezialanfertigung ist. Ob für Saughopperbagger, Schneidkopfbagger oder Splitschute – Bosch Rexroth bietet massgeschneiderte Antriebs- und Steuerungstechniken und rüstet den Grossteil aller Flotten aus.

In Bosch Rexroth haben unsere Kunden einen Partner, der die benötigten Lösungen projektiert und baut. Dabei bieten wir Ihnen das Komplettpaket in Sachen Antrieb und Steuerung für Nassbagger. Dazu zählen für den maritimen Einsatz optimierte Winden, Pumpenantriebe, Ventilblöcke, Zylinder sowie Verrohrung. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei der Reduzierung der Total-Cost-of-Ownership für den Kunden: Dank standardisierter und gleichzeitig hoch konfigurierbarer Module erhalten Sie von Bosch Rexroth besonders zuverlässige und langlebige Lösungen.

Für die Nassbagger Al Jarraf und Amazone der belgischen DEME-Gruppe zum Beispiel haben wir die Entwicklung und Lieferung des kompletten Steuerungs- und Antriebssystem übernommen. Neben seiner Engineering-Leistung hat Bosch Rexroth zu diesem Grossprojekt unter anderem die zentrale hydraulische Antriebseinheit, Hydraulikzylinder sowie die Verrohrung, Ventilblöcke und lokale Steuerungen beigetragen.

Unsere Kunden können sich auf die Einhaltung der höchsten Zertifizierungsstandards verlassen. Bureau Veritas, DNV, LROS, GL oder RINA werden erfüllt. Und als global Partner sind unsere Experten weltweit schnell vor Ort, wenn Kunden Hilfe benötigen.