EasyHandling

EasyHandling-Prozesse für die Solartechnikfertigung
Inhalt

EasyHandling: mehr als ein Komponentenbaukasten

Nach der Fertigung müssen die Solarzellen zu einem vollständigen Modul zusammengesetzt werden. Das sogenannte Stringing ist eine Aufgabe für EasyHandling, das modulare, ein- oder mehrachsige Handhabungssystem. Ein hoher Grad an Standardisierung in Verbindung mit einem umfassenden Produktspektrum ist die Basis für maßgeschneiderte und erweiterbare Lösungen.

Die Lösungen von Bosch Rexroth Lösungen wie zum Beispiel EasyHandling sind weltweit verfügbar und garantieren eine lange Nutzungsdauer. Die vollständigen Systemlösungen lassen sich schrittweise erweitern und anpassen.

Ihr Vorteil

  • Optimale Lösungen durch freie Kombinierbarkeit elektromechanischer und pneumatischer Aktoren
  • Wegfall von bis zu 70 % der Produktionsteile durch formschlüssige Verbindungstechnologie „Easy-2-Combine“
  • Äußerst kurze Montage- und Inbetriebnahmezeiten
  • Kurze Engineeringzeiten

... Weitere Informationen zu EasyHandling