Verarbeitungsmaschinen

 

Modularität für unkompliziertes Engineering

Bestehende Maschinen lassen sich dank des modularen Systemdesigns unkompliziert mit zusätzlichen Aggregaten aufrüsten. Mit der SERCOS-Querkommunikation zwischen den Steuerungen können Maschinen und Anlagen nahezu unbegrenzt aufgerüstet werden. Dadurch wird der Zeitaufwand für Engineering, Montage und Inbetriebnahme reduziert.

Komplette Funktionalität für perfekte Automatisierung

Einfache Automatisierung moderner Druck- und Verarbeitungsmaschinen, z. B. durch elektronische Synchronisation, elektronische Kurvenscheiben, intelligentes Leitachsmanagement und ereignisgesteuerte Prozessfunktionen.