Kugelbüchsenführungen

Linearkugelbüchsenführungen für spanende Werkzeugmaschinen
Marginale Spalte
Inhalt

Die Kugelbüchsenführungen von Rexroth bestehen aus tragenden Kugelreihen mit frei umlaufenden Kugeln. Die Kugeln werden von der belasteten Zone durch den Kugelkäfig lastfrei zurückgeführt, sodass ein unbegrenzter Hub möglich ist.

Vorteile:

Hoher Wirkungsgrad durch niedrige Reibwerte – je nach Ausführung zwischen 0,001 und 0,004

Verschiedene Ausführungen für kostengünstige, energiesparende, wartungsarme und höchst wirtschaftliche Linearbewegungslösungen

Parameter:

  • Robuste, kleine Abmessungen, hervorragendes Abrollverhalten, lange Lebensdauer
  • Fluchtungsfehlerausgleich bei Serie Super
  • Verschiedene Gehäuseausführungen (Linearbaukasten)
  • Nicht rostende Ausführungen verfügbar
  • Verwindungssteife Kugelbüchsenführungen für Einachsanwendungen