Raupenkrane

Inhalt

Raupenkrane sind kräftige Naturburschen, die sich auf erdigen Riesen-Baustellen wohl fühlen. Der Raupenkran hebt und fährt dort Lasten wie Brückensegmente und Rotorblätter für Windräder. Sein Spezialkönnen ist groß, denn die Anforderungen an Auslegerweiten und Hebelasten steigen stetig.

Gleichzeitig muss das Raupenfahrwerk kraftvoll und ruckfrei auf schwierigem Untergrund arbeiten. Das gelingt mit den Verstellmotoren A6VM von Rexroth. Die besitzen einen großen Regelbereich, erlauben hohe Drehzahlen und bieten hohe Drehmomente.

 
 

Produkte und Lösungen