Data Analytics Server - Höhere Verfügbarkeit und geringere Kosten

  • Data Analytics Server
    nächste Seite

    Industrie 4.0 geht auch ohne Cloud

    Der Data Analytics Server macht Maschinen und Anlagen an Ort und Stelle für Industrie 4.0- Projekte transparent.

 

Schlüsselfertige Analyse- und Monitoring-Lösung für Neu- und Bestandsmaschinen

Data Analytics Server (DAS) ist eine schnell einsetzbare und leicht zu bedienende Software-Lösung für Industrie 4.0-Anwendungen. Der DAS erfasst Prozess- und Maschinendaten in Echtzeit, ohne Umweg über die Cloud, analysiert diese Daten und speichert sie maschinennah. Auch große Datenmengen können überwacht, ausgewertet und visualisiert werden. Über den offenen Industrie 4.0-Standard OPC UA lassen sich Steuerungen unterschiedlicher Hersteller anbinden.

Weitere Informationen


Simpleshow DAS


 
 

Funktionalität

  • Überwachung von Steuerungs-, Antriebs- und Sensordaten in Echtzeit über den OPC UA-Standard
  • Leistungsfähige Datenbank zum Speichern großer Datenmengen
  • Workflow-System zum Analysieren, Optimieren und Lösen von Fertigungsproblemen
  • Langzeit-Diagnoselogbuch mit integrierter TOP10-Fehleranalyse
  • Bereitstellung der vorverarbeiteten Daten für andere IT-Systeme wie MES, PPM, Data Analytics über den OPC UA-Standard
 
 
Data Analytics Server Magnifier

Turn-Key-Lösung zum Überwachen, Speichern und Visualisieren großer Datenmengen in Echtzeit - geeignet für Neuinstallationen und Nachrüstung
Der DAS ist eine schlüsselfertige On-Premises-Lösung mit Echtzeitdatenbank, mit der Betreiber und Maschinenhersteller die Effektivität von Neu- und Bestandsanlagen durch gezielte Analysen steigern können.


Webbasierte Konfiguration und Visualisierung

Die Konfiguration des DAS erfolgt nach dem Bedienprinzip „Parametrieren statt Programmieren“. Der Anwender legt lediglich fest, welche Daten zu erfassen und auszuwerten sind. Die Variablen für eine oder mehrere OPC-UA Server Connections werden per Drop-Down-Menü ausgewählt. Vordefinierte Analysepakete verkürzen die Implementierung des jeweiligen Use Case.


Anwenderorientierte Prozess- und Zustandsüberwachung sowie Maschinendiagnose
Aus gesammelten Daten wie Zykluszeit, Stückzähler oder Motortemperatur berechnet, analysiert und visualisiert der DAS den Zustand und die Nutzung der Maschinen. Mit dem Monitoring-Paket kann der Anwender die komplette Maschinenstruktur überwachen und produktivitätsrelevane Schäden voraussehen. Durch vorinstallierte Analysefunktionen wie dem Diagnoselogbuch lassen sich außerdem Prozesse schnell stabilisieren.