Aggregate

  • Effiziente und energiesparende Hydraulikaggregate von Bosch Rexroth
    nächste Seite

    Bosch Rexroth ist der weltweit führende Entwickler und Hersteller hydraulischer Schaltventile für industrielle und mobile Anwendungen.

  • Effiziente und energiesparende Hydraulikaggregate von Bosch Rexroth
    Metallurgie Aggregat

    Das umfangreiches Fachwissen und die Erfahrungen von Bosch Rexroth im Bereich der intelligenten, vernetzten Hydraulik sind der Schlüssel zur Optimierung Ihrer Effizienz, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit.

Inhalt

Bosch Rexroth: Der Wegbereiter zu Industrie 4.0

Bei der Einbindung der Hydraulik in Industrie 4.0-Umgebungen ist Bosch Rexroth eine treibende Kraft. In der vernetzten Automation der Zukunft verfügt die Hydraulik über die gleiche Intelligenz und Kommunikationsfähigkeit wie elektrische Antriebe. In der neuen Hydraulikaggregate-Baureihe ABPAC hat Rexroth diese Anforderungen bereits umgesetzt. Mit dezentraler Intelligenz und optionalen Sensorpaketen erfassen die Aggregate kontinuierlich alle Betriebszustände und kommunizieren über offene Schnittstellen mit übergeordneten Steuerungsebenen oder dazu berechtigten Smartphones und Tablet-PCs.

Drehzahlgeregelte Pumpen eröffnen zudem weitere Möglichkeiten im Bereich der dezentralen Intelligenz, indem sie sämtliche Vorteile der Elektrotechnik mit denen der Hydraulik vereinen. Die Antriebe der Sytronix-Reihe erzeugen bedarfsgerecht den erforderlichen Durchfluss und senken dabei den Energieverbrauch. Dies führt zu geringeren Anlagenkosten und gesteigerter Flexibilität.

Wird die Hydraulik per Ethernet vernetzt, stehen alle Funktionen zur Ferndiagnose und -Wartung zur Verfügung. Nach Autorisierung können Techniker unabhängig von ihrem tatsächlichen Standort Daten abfragen und Parameter online ändern.

Im Zusammenspiel mit Elektronik, Software und offenen Standards lassen sich Hydraulikanlagen perfekt in Industrie 4.0-Konzepte integrieren.