Metallurgie

  • nächste Seite

    Metallurgie

    Starke Vibrationen, hohe Temperaturen, Staub und Verschmutzung. die Umwelt- und Arbeitsbedingungen bei Schwerindustrieanwendungen sind hart und anspruchsvoll.

  • nächste Seite

    Metallurgie

    Starke Vibrationen, hohe Temperaturen, Staub und Verschmutzung. die Umwelt- und Arbeitsbedingungen bei Schwerindustrieanwendungen sind hart und anspruchsvoll.

Marginale Spalte

Metallurgische Industrie

Erfahren Sie mehr über Rexroths große Hydraulikzylinder im Abschnitt "Produkte"

Metallurgische Industrie

Andere Rexroth-Lösungen für die metallurgische Industrie finden Sie auf den Branchenseiten.

Inhalt

Die schiere Kraft ist beeindruckend: In einem Walzwerk bietet ein Projektzylinder von Rexroth eine Walzkraft von 90.000 kN mit einem Durchmesser bis zu 1.500 mm. Aber die Umweltbedingungen bei allen Schwerindustrieanwendungen sind rau und anspruchsvoll: starke Vibrationen, hohe Temperaturen, Staub und Verschmutzung. Die meisten Zylinder in diesen Anwendungen arbeiten rund um die Uhr und darum ist Zuverlässigkeit am wichtigsten.

Große Hydraulikmetallurgiezylinder

 
 
 
 
 

Besondere Merkmale

  • Optimales Design aufgrund der Anwendungserfahrungen und hoch spezialisierter Berechnungs- und Simulationstools
  • Beschichtung der Kolbenstange für extrem hohe Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit
  • Erstklassige Dichtungs- und Lagerkonfiguration für harte und aggressive Umgebungen
  • Spezielle Stangenabdichtung und -lackierung für Unter-Wasser-Lösungen
  • Verteilerblock und Messsystem im Zylinder integriert
  • Integrierte Rohrleitungen