×

Rollenschienenführungen


  • Uneingeschränkter Austauschbau durch einheitliche Rollenschienen mit und ohne Abdeckband über alle Rollenwagenvarianten.
  • Schmiernippel allseitig möglich, dadurch wartungsfreundlich
  • Minimale Schmiermengen durch neuartige Kanalgestaltung
  • Ruhiger Lauf durch optimal gestaltete Umlenkung und Führung der Rollen
  • Höchste Steifigkeit in allen Belastungsrichtungen durch zusätzliches Verschrauben an zwei Bohrungen in der Mitte des Rollenwagens
  • Hohe Drehmomentbelastbarkeit
  • Gleich hohe Tragzahlen in allen vier Hauptlastrichtungen
  • Höchste Steifigkeit in allen Belastungsrichtungen durch zusätzliches Verschrauben an zwei Bohrungen in der Mitte des Rollenwagens
  • Uneingeschränkter Austauschbau
  • Zubehör stirnseitig am Rollenwagen einfach anschraubbar
  • Im Laufbahnbereich gehärtet und allseitig geschliffen
  • Höchste Steifigkeit in allen Belastungsrichtungen
  • Sehr hohe Drehmomentbelastbarkeit

Änderungen vorbehalten, Stand 2019-06-19 10:05:37