Marginale Spalte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteile auf einen Blick

  • Signifikante Kraftstoffeinsparung bis zu 15 % im Vergleich zu Konstantsystem
  • Optimierter Wirkungsgrad durch gleiche Leistung bei weniger Verbrauch
  • Kompakte Bauform durch integrierte Regler in der Anschlussplatte
  • Erhöhte Lebensdauer im Vergleich zu Konstantsystem
  • Hohe Flexibilität bei Pumpenkombinationen durch wechselbare Durchtriebsadapter (Universaldurchtrieb)
  • Maximaler Volumenstrom von 105 l/min aufgrund hoher Selbstsaugdrehzahlen

Verstellpumpe A1VO

Inhalt


Die kompakte Verstellpumpe A1VO kann bis zu 10.000 Liter Diesel sparen

Die speziell für das Segment der kleineren Traktoren entwickelte Axialkolben-Verstellpumpe A1VO von Rexroth reduziert deren Dieselverbrauch um bis zu 10.000 Liter Diesel über die gesamte Nutzungsdauer von 6.000 Betriebsstunden. Als erster Hersteller bietet Rexroth erstmals eine kostengünstige Alternative zu Konstantpumpen und ermöglicht erstmals den wirtschaftlichen Umstieg vom bisher üblichen Open-Center-Design zu einem Load-Sensing-System. Die Lösung mit Verstellpumpe ruft die hydraulische Leistung bedarfsgerecht ab. Simulationen auf Basis eines im Markt häufig eingesetzten 90-PS-Dieselmotors belegen Verbrauchseinsparungen zwischen 10 und 15 Prozent pro Betriebsstunde im gemischten Betrieb.

 

Messerückblick: A1VO
auf der AGRITECHNICA 2013

Vom 12. bis 16. November fand in Hannover die AGRITECHNICA 2013 statt. Sie gilt als weltweiter Marktplatz der Landtechnikbranche.

Eima Technical Innovation Contest

Bosch Rexroth ist einer der Gewinner des Eima Technical Innovation Contest 2012. Mit seiner neuen Axialkolben-Verstellpumpe A1VO erhielt das Unternehmen die Auszeichnung "Eima Segnalazioni".