Marginale Spalte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Kraftstoffeinsparung von bis zu 20%
  • Emissionsreduzierung
  • Optimierte Maschinenleistung
  • Verbesserte Systemdynamik

Diesel Hydraulic Control DHC

Inhalt


Höhere Dynamik bei niedrigeren Drehzahlen

Mit dem Funktionsmodul Diesel Hydraulic Control DHC, bleibt auch bei abgesenkter Dieselmotordrehzahl die gewohnt hohe Dynamik der Fahr- und Arbeitshydraulik von mobilen Arbeitsmaschinen erhalten. DHC vereint Bosch Know-how im Motormanagement und Rexroth Know-how in Hydrauliksteuerung und schafft somit ein optimales Zusammenwirken von Dieselmotor und Hydraulik. Der Gesamtwirkungsgrad der Maschine wird erhöht und die exakt benötigte Energie bereitgestellt.

Mit DHC hat Rexroth ein ganz neues Steuerungskonzept entwickelt. Dieses hilft den Kraftstoffverbrauch der Maschinen um bis zu 20% zu senken und das bei optimaler Systemdynamik mit TIER 4 final Motoren.

Mit Diesel Hydraulic Control DHC hat Rexroth gemeinsam mit Bosch eine neue Steuerungsstrategie entwickelt. Die intelligente Vernetzung von Hydraulik- und Dieselmotorsteuerung erhält die Dynamik der Maschinenfunktionen, auch bei Tier 4 final Motoren.