Kundennutzen

 
Inhalt


Vorteile

  • Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen nach StVZO §41 bzw. 76/432/EEC als Betriebsbremsanlage (bis 25 km/h) bzw. als Kombinationsbremsanlage (bis 40 km/h), durch eine in das Getriebe integrierte mechanische Bremse
  • Patentierter HLB-Ansatz von Rexroth nutzt das maximale Stützmoment des Diesels bei gleichzeitigem Überdrehzahlschutz
  • Die maximale Verzögerung wird erreicht durch die Umkehr des hydraulischen Hochdrucks vom Motor an die standardmäßig vorhandenen Druckbegrenzungsventile
  • Durch die intelligenten Ansätze der Bremskraftverteilung erfolgt die Bremsung unter Beibehaltung der optimalen Fahrstabilität
  • Alle notwendigen Komponenten für das Hochleistungsbremsen gibt es bei Rexroth aus einer Hand: Pumpen, Motoren, Getriebe und die intelligente BODAS Elektronik