Germany

Standort auswählen

Germany
 
 

Video

Inhalt

Hydrostatische Lüfterantriebe

Durch die mechanische Entkopplung von Verbrennungsmotor und Kühler können Fahrzeughersteller den Kühler optimal platzieren und bislang ungenutzten Bauraum nutzen.Die Leistungserzeugung übernimmt eine Axialkolben-Verstellpumpe A10VO mit ED-Verstellung. Bei den Rexroth-Systemlösungen wertet ein speziell für den Lüfterantrieb optimiertes CAN-Bus-fähiges Steuergerät alle wichtigen Temperaturparameter für Kühlwasser, Öl, Ladeluft sowie Abgasrückführung aus und regelt eine verstellbare Axialkolben-Verstellpumpen Zahnradmotorkombination. Das kompakte Hydrauliksystem mit extrem hoher Leistungsdichte hält die Betriebstemperatur bedarfsgerecht in dem sehr engen Temperaturfenster, in dem die Motoren die gesetzlich vorgeschriebenen niedrigen Emissionswerte erfüllen.