×

VarioFlow plus ESD-System


  • Geeignete Komponenten und Bauteile für den Einsatz in einer EPA (ESD Protected Area – Elektrostatisch gefährdeter Bereich)
  • Leitfähige Komponenten
  • Ableitfähige Verbindungstechnik
  • Baugröße: 65, 90
  • Max. Geschwindigkeit: 30 m/min
  • Extrem ruhiger Kettenlauf durch patentierten Kettenaufbau
  • Einfache Montage durch Einclipsen in das Streckenprofil
  • Sicherung gegen axiale Verschiebung durch seitliche Verschraubung
  • Das Kurvenrad AL ESD dient der horizontalen Richtungsänderung der Förderkette
  • Es ermöglicht reibungsarme Richtungsänderungen mit sehr kleinen Radien
  • Antrieb von mehreren übereinander platzierten Basiseinheiten Kurvenrad über integrierte Sechskanthohlwelle sehr einfach umzusetzen
  • Kugellager aus nichtrostendem Stahl (1.4301), mit beidseitiger Dichtung und FDA-konformer Fettfüllung
  • Seitenteile mit Nut zum Anbau von Haltern für Seitenführungen o. ä.
  • Der Anbausatz ermöglicht die einfache Verbindung der STS Basiseinheit Kopf-, Verbindungsantrieb sowie der Umlenkung, mit dem AL-System
  • A Halter STS Stütze

    J Halter STS Antrieb

    B Strebenprofil

    C Fußplatte


Änderungen vorbehalten, Stand 2021-03-08 12:05:44