Anwendungsgebiete

Inhalt

Food & Packaging, Health Care


VarioFlow plus bietet die Transportlösung für unterschiedlichste Verpackungsvarianten - wartungsfreundlich, zuverlässig, durchsatzstark und flexibel. Technische Herausforderungen, wie sichere Übergänge für kleinste Produkte, lassen sich durch koppelbare Baugruppen leicht meistern. Durchgänge in der Produktion für den allgemeinen Materialfluss werden
durch Steig-/Klemm- oder Wendelförderer geschaffen.

 

Ihre Vorteile:

  • Auf engstem Raum Kreuzungspunkte realisieren
  • Fördergräben sicher überbrücken
  • Mit geeigneten Ketten Produkte beschädigungsfrei transportieren oder im Stau halten
  • Geschwindigkeiten ohne Gleitmittelzusatz bis 60 m/min möglich
  • Transport und Stau von großvolumigen Produkten und hohen Lasten durch patentierte Kugellagertechnik
  • Transport und Stau bei vertikalen und horizontalen Förderstrecken
  • Lösungen für Förderstrecken mit komplexen Produktanforderungen wie z.B. Kartons mit aufgestellten Deckeln und Laschen
 

Montagelinien Automotive & Electronic


Für den Teiletransport zwischen den Fertigungsprozessen – egal ob Halb-

und Vollautomatikstationen oder verketteten Handarbeitsplatzen – ist das Werkstücktragerumlaufsystem die effektivste Losung. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein kundeneigenes oder um das modulare Werkstückträgersystem von Rexroth handelt.

 

Ihre Vorteile:

  • Erweiterbarkeit aufgrund standardisierter Baueinheiten
  • Wartungsfreundlich, da einfacher Austausch der Verschleißteile
  • Aufeinander abgestimmte Komponenten, wie z. B. Positioniereinheiten, Weichen, Vereinzeler und Führungen
  • Standardisierte Werkstücktragerplattform mit den Breiten 135 mm und 160 mm und jeder gewünschten Lange bis 500 mm
  • Positioniergenauigkeit +- 0,15 mm
 

Montagelinien Automotive & Electronic


Auch in der nahezu spänefreien modernen Werkzeugmaschinenverkettung überzeugt VarioFlow plus durch den Einsatz weitgehend medienbeständiger Komponenten. Der Einsatz im unteren Lastbereich ist kostengünstig und wirtschaftlich im Vergleich zu bisherigen schweren Systemen.

 

Ihre Vorteile:

  • Geräuscharmes Transportsystem
  • Zuverlässigkeit
  • Erweiterbarkeit aufgrund standardisierter Baueinheiten
  • Wartungs- und reinigungsfreundlich
  • Aufeinander abgestimmte Komponenten, wie z. B. Positioniereinheiten, Weichen, Vereinzeler und Führungen
  • Ergänzung durch RFID-System möglich