Marginale Spalte

Transfersystem TS 4plus. Für die Montage schwerer Werkstücke

Inhalt

Das Transfersystem TS 4plus ist für den Transport schwerer Werkstücke mit einem Gewicht bis zu 250 kg ausgelegt. Aus diesem Grund ist es ideal für Anwendungen in der Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie sowie der Unterhaltungselektronik.

Das modulare System von TS 4plus ermöglicht wirtschaftliche Transportmaterial-Lösungen sowohl für einfache Umlaufsysteme als auch für stärker verzweigte, komplexere Systeme.

Das robuste System

TS 4plus transportiert Werkstückträger auf langlebigen und besonders reibungsarmen Staurollenketten. Sie garantieren einen sicheren Transport der Werkstückträger auch in schwierigsten Fertigungsumgebungen.

Anwendungsbeispiele

Die typischen Einsatzbereiche für TS 4plus sind z. B. die Montage von Fernsehern, großen Haushaltsgeräten, Gartengeräten oder Baugruppen- und Modulmontagen in der Automobil- und Zulieferindustrie.

Universelle Werkstückträger

Die TS-4plus-Werkstückträger zeichnen sich durch universelle Trägerplatten in zwei Plattenstärken aus und erfüllen vielseitige Anforderungen unterschiedlichster Anwendungen.

Wie beim kleineren TS-2plus-System sind die Werkstückträger seitlich geführt und können z. B. auch auf Rollenbahnen eingesetzt werden.

Nutzen

  • Werkstückträgergewicht bis 250 kg
  • 30 Standard-Werkstückträgergrößen von 443 x 443 mm bis 1243 x 1243 mm