Transfersystem TS 5. Für Lasten bis 300 Kilogramm

Inhalt

Das Transfersystem TS 5 von Rexroth transportiert Lasten bis 300 Kilogramm. Das Antriebskonzept dieses Rollenförderers lässt dem Anwender viel Freiheit für eine schnelle, einfache und kostengünstige Anlagenplanung oder -erweiterung, auch bei sehr langen Produktionsstrecken. Der Transport der Produkte erfolgt auf einem Werkstückträger oder direkt auf einer durchgängigen Rollenbahn.

Das Transfersystem TS 5 ist modular aufgebaut und vormontiert. Alle Komponenten können auch untereinander kombiniert werden.

Durch seine robuste Ausführung eignet sich das TS 5 besonders für raue Fertigungsumgebungen, zum Beispiel in der Automobilindustrie. Im Gegensatz zum traditionellen Rollenketten-Fördersystem ist das System auch im zerspanenden Bereich einsetzbar.

Angetrieben von hochwertiger Technologie – der Königswelle

Das Transfersystem TS 5 mit der Königswelle bietet gegenüber dem normalen Kettenantrieb entscheidende Vorteile:

  • absolut wartungsfrei
  • geräuscharmer Betrieb
  • hohe Energieeffizienz durch effektive Leistung

Vorteile auf einen Blick

  • wirtschaftliches Transfersystem für hohe Lasten
  • Abzweigen in beide Richtungen – auch über die Antriebsseite hinweg
  • Realisierung beliebiger Layouts mit wenigen Standardmodulen
  • wartungsfreies Rollenfördersystem
  • Reibung kann von außen ohne Werkzeug für jede Rolle eingestellt werden
  • modulares System mit definierten Schnittstellen
  • schnelle Projektierung mit hoher Planungssicherheit mit Hilfe von MTpro