×

Identifikationssystem ID 15


  • Das Identifikationssystem ID 15 ermöglicht die sichere und schnelle Identifikation von Werkstücken.

Weitere Informationen

Das Identifikationssystem ID 15 ermöglicht die sichere und schnelle Identifikation von Werkstücken. Der Datenträger kann nicht nur auf oder unter dem Werkstückträger montiert, sondern auch komplett in die Rexroth-Werkstückträger integriert werden. Kurze Zugriffszeiten bei großer Störsicherheit und einer hohen Verfügbarkeit sind die Hauptmerkmale des Systems.

Der Schreib-Lese-Kopf (SLK) bietet einen direkten Anschluss in die Aktuator Sensor-Ebene über AS-i über M12‑Steckverbinder.

Das ID 15 ermöglicht dynamische Datenübertragung: Beim Vorbeifahren im Abstand „a“ und einer Transportgeschwindigkeit bis zu 20 m/min.

Eine separate Antenne mit USB-Anschluss ermöglicht in Verbindung mit der ID 15 Diagnosesoftware die einfache und schnelle Initialisierung der Datenträger.

  • Zum Übertragen von Werkstückdaten zwischen MDT.../28-L und einem AS-i-Bus-Master.
  • Das Identifikationssystem ID 15 ermöglicht die sichere und schnelle Identifikation von Werkstücken.
  • AS-i-Abzweigklemme für den Anschluss von M12-Steckern an ein AS-i-Signalkabel
  • Anschlusskabel
  • Test und Initialbeschreibung der Mobilen Datenträger MDT.../28-L (125 kHz) über einen PC außerhalb der Anlage.
  • Adressier- und Diagnose-Werkzeug für Inbetriebnahme, Wartung und Service von AS-i-Systemen.


Änderungen vorbehalten, Stand 2019-02-13 12:35:23