High-Performance-Multiachssteuerung NY4114

High-Performance-Multiachs- steuerung NY4114

Extrem schnell Bewegungen steuern mit Linux

Die Multiachssteuerung NYCe 4000 steuert komplexe Prozesse in einer einzigen Einheit. Speziell ausgelegt für den Niederspannungsbereich bis 150 V mit hohen Anforderungen an die Motion-Control. Die Plattform wird jetzt leistungsstark erweitert um eine offene, Linux-basierte Motion-Control-Einheit.

Inhalt
 

Vorteile durch besondere Produktmerkmale

  • Schnell: leistungsstarke 32-kHz-Servo-Regelalgorithmen
  • Individuell: kundenspezifische Motion-Erweiterungen, inklusive MIMO auf 8 kHz
  • Hochflexibel: Antriebsmodule mit 15VDC – 150VDC Zwischenkreisspannung für Servo- und Schrittmotoren integrierbar
  • i4.0-kompatibel: offenes Linux-Betriebssystem mit Echtzeiterweiterung
  • Verkürzte Markteinführungszeiten: Entwicklungsumgbungen auf Basis von Visual Studio und Eclipse
  • Programmierung in C, C++, und .Net

Nützliche Informationen

 

Technische Eckdaten

  • Kompakt: Bewegungssteuerung, Antriebsmodule und E/A-Schnittstellen integriert
  • Extrem schnell: Lageregelung auf 32 kHz mit vielen Vorsteuerungs- und Filteroptionen
  • Motion-Einheit mit Dual Core-A9-Prozessoren: 1GB Flash, 1GB RAM, MicroSD Flash und USB
  • Linux-Betriebssystem mit Xenomai-Echtzeiterweiterung
  • Eclipse-basierte Entwicklungs- und Debug-Umgebung