Lösung HVT: Bis zu 25 Prozent Kraftstoffeinsparung: Dana Rexroth HVT

Inhalt

Unter dem Namen Dana Rexroth Transmission Systems entwickelt, produziert und vermarktet das Joint Venture, bestehend aus Dana Holding Corporation und Bosch Rexroth AG, seit 2011 hydromechanische variable Leistungsverzweigungsgetriebe HVT für den weltweiten Off-Highway-Markt. Das Hydromechanical Variable Transmission HVT kombiniert die Vorteile des mechanischen Fahrantriebs mit Wandler, mit denen des hydrostatischen Fahrantriebs, um die besten Eigenschaften beider Technologien zu vereinigen. Erste Tests an Radladern mit Dana Rexroth HVT leistungsverzweigten Systemen zeigen eine Kraftstoffeinsparung im Antriebsstrang von bis zu 20 Prozent im Vergleich zu Fahrzeugen mit herkömmlichen Wandlergetrieben.

Auf einen Blick

  • Bis zu 20 Prozent geringerer Kraftstoffverbrauch
  • Niedrigere Emissionen
  • Verbesserte Manövrierbarkeit
  • Höhere Produktivität