Klappbrücke auf dem neusten Stand der Sicherheitstechnik

Inhalt
Projektbezeichnung Hydraulisches Antriebssystem für eine Klappbrücke
Branche Stahlwasserbau
Technologien Hydraulische Aktoren und Steuerung, Simulation
 
 

Sicherheit für Klappbrücken

 

Die neue Klappbrücke über die Hollandsche IJssel ist eine der ersten ihrer Art in Europa, bei der die Systematik der Maschinenrichtlinie umgesetzt wurde. Die normgerechte Sicherheitskonzeption des Antriebssystems und die konkrete Umsetzung übernahm Bosch Rexroth als Projektpartner für die gesamte Hydraulik. Safety-Specialists von Rexroth arbeiteten gemeinsam mit dem Kunden die ursprüngliche Risikoanalyse durch. Dabei nutzten sie die Systematik ´In 10 Schritten zum Performance Level`. Dieses praxisnahe Handbuch hilft, die Vorgaben der funktionalen Sicherheit normgerecht und schnell umzusetzen. Es teilt die komplexen Vorgaben von der Risikoanalyse über die Konzeption und Umsetzung bis zur Validierung in handhabbare Arbeitspakete auf.

Die Rexroth-Konzeption des Hydrauliksystems erfüllt den erforderlichen Performance Level PLe. Mehr noch: Die Konzeption reduziert die Komplexität, weil die erforderlichen Sicherheitseinrichtungen Bestandteil der Standardsteuerung sind.

Die Sicherheitsfunktionen überprüfte Bosch Rexroth schon in der Konzeptionsphase mit selbst entwickelten Simulationsprogrammen. Sie berücksichtigen sowohl die Besonderheiten der Fluidtechnologie wie auch externe Faktoren. Rexroth überprüfte so das Verhalten der Sicherheitssteuerungen unter voller Last und ungünstigsten Windverhältnissen. Nach der Inbetriebnahme haben die tatsächlichen Messwerte die Simulationsergebnisse komplett bestätigt.

Vorteile auf einen Blick

  • Sicherheitspartnerschaft über die gesamte Projektlaufzeit
  • Normgerechtes Vorgehen nach dem Handbuch „In 10 Schritten zum Perfomance Level“
  • Safety on Board, Sicherheitsfunktionen in Standardsteuerung
  • Ganzheitliche Simulation der Bauwerks
 
 

Top Produkt

 

Ihre persönliche Maschinensicherheit-Beratung

Unsere Sicherheits-Spezialisten helfen Ihnen, Unfallrisiken zu verringern und die Produktivität zu steigern. Dazu analysieren wir Ihr gesamtes System und Ihre Prozesse. Wir empfehlen Ihnen wirkungsvolle Maßnahmen für Maschinensicherheit und Arbeitsplatz-Ergonomie. Darüber hinaus unterstützen wir Sie weltweit bei der Umsetzung der gesetzlichen Normen und Anforderungen.