Leichte Implementierung

Inhalt

Vereinfachen Sie Ihren Engineeringprozess durch SafeLogic

Von der Konzeption bis zur Umsetzung einfach effizienter: Rexroth unterstützt Sie über den gesamten Engineeringprozess. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in übersichtlichen Arbeitspaketen den Performance Level berechnen. Bei der Umsetzung vereinfachen intelligente Softwaretools für unsere Sicherheitssteuerungen die Programmierung und Validierung von normgerechter Sicherheit. Eine Besonderheit: Bei SafeLogic entkoppeln wir die Sicherheits- von der Standardsteuerung. Damit haben Änderungen im Programmablauf der Standardsteuerung keine Rückwirkungen auf die Sicherheitsfunktionen.

Safety on Board

  • In 10 Schritten zum Performance Level
  • Effizientes Engineering
  • Entkoppelung der Sicherheits- von der Standardsteuerung
 
 

Sicherheit praktisch umgesetzt

Sichere Walzwerkanlage

Wie Bosch Rexroth Anlagen unterschiedlicher Hersteller und Baujahre auf den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik gebracht hat.

Bremsweg um mehr als 95 % verkürzt

Wie Bosch Rexroth bei einer Kautschuk-Mischanlage den Bremsweg beim sicheren Stillsetzen auf 18 mm verkürzt hat.

Sichere Bühnentechnik

Wie die Rexroth-Bühnenleittechnik mehr als 600 Antriebe im Bolschoi-Theater jederzeit sicher im Griff hat.

 
 

Wirtschaftlich über den gesamten Engineeringprozess

Nutzen Sie unser bewährtes Vorgehen für die Berechnung des Perfomance Levels und steigern Sie mit intelligenten Softwareassistenten und Steuerungen Ihre Maschinensicherheit. Das Ergebnis: Normgerechte Sicherheit und höchste Wirtschaftlichkeit.