Germany Deutsch

Standort auswählen

Germany
Connected Hydraulics

Connected Hydraulics


More Productivity and Less Energy and Fluid

Autarke Achsen

CytroForce / CytroMotion

Kompakte, anschlussfertige autarke Achsen vereinfachen die Konstruktion und beschleunigen die Inbetriebnahme.

Produktinformation CytroForce

Produktinformation CytroMotion

Sustainable Performance:

  • Bis zu 80 Prozent Energieeinsparung durch integrierte drehzahlvariable Pumpenantriebe mit bedarfsgeregelter Energieerzeugung.
  • Integration in übergeordnete Energiemanagementsysteme.
  • Bis zu 75 Prozent weniger Hydraulikfluid im Vergleich zu zentralen Systemen mit separatem Hydraulikaggregat.
  • Reduzierung des mittleren Arbeitsgeräuschs auf unter 75 dB(A).


More Energy Efficiency and Less Downtime

Aggregate Power Units

CytroBox / CytroPac

Die neue Generation Hydraulikaggregate bis 30 kW bietet kompakte Baumaße für kleine Aufstellflächen. Integrierte Sensoren, Konnektivität zu übergeordneten Steuerungen und intergrierte IoT-Services CytroConnect Soltuions erhöhen die Verfügbarkeit.

Produktinformation CytroPac

Produktinformation CytroBox

Sustainable Performance:

  • Bis zu 80 Prozent Energieeinsparung verglichen mit konstant angetriebenen Aggregaten durch drehzahlvariable Pumpenantriebe (Sytronix), optimierte Tankentgasung und innovative Kühltechnologie, die zusätzliche Kühlmodule ersetzt.
  • Um 80 Prozent reduziertes Ölvolumen von 600 auf 150 Liter (CytroBox) und von 100 auf 20 Liter (CytroPac). Die um 50 Prozent verringerte Stellfläche spart wertvolle Hallenfläche.
  • Geräuschemission mit weniger als 75 dB(A) deutlich unter konventionellen Aggregaten.
  • Service-Techniker können online Fehlerprotokolle auslesen und analysieren und Techniker vor Ort durch die Fehlerbehebung leiten – ohne Reiseaufwand und CO₂-Emissionen.


More Dynamic and Less Energy Consumption

Industriehydraulik, Connected Hydraulics: Neben den vorkonfigurierten Systemen der Baureihen FcP, DRn, DFEn und SvP bietet die Sytronix-Produktpalette von Bosch Rexroth auch individuelle Lösungen.

Sytronix

Drehzahlvariable Pumpenantriebe verbessern hydraulische Systeme deutlich. Sie vereinen die Zuverlässigkeit und Kraft der Hydraulik mit der Energieeffizienz und Dynamik elektrischer Antriebe.

Produktinformation Sytronix

Sustainable Performance:

  • Ein bis zu 80 Prozent geringerer Energieverbrauch minimiert den CO2-Fußabdruck und die Betriebskosten.
  • Die kompakte Konstruktion spart Fläche in der Maschine und im Schaltschrank.
  • In vielen Fällen kann das Hydrauliksystem deutlich vereinfacht werden und kommt mit weniger Komponenten aus.
  • Tankgröße und Fluidmenge können um bis zu 80 Prozent reduziert werden.


More Safety and Less Carbon Footprint

Industriehydraulik, Connected Hydraulics: Der SVA von Rexroth ist ein elektromechanischer Antrieb mit hydrostatischem Getriebe, der die Palette der traditionellen hydraulischen und vollelektrischen Unterwasserantriebe für Unterwasser-Steuerungs- und Produktionssysteme ergänzt.

Subsea Valve Actuator SVA R2

Bei gleichen Abmessungen wie hydraulische Aktuatoren entfallen beim elektrischen SVA R2 die Hydraulikleitungen unter Wasser. Die bewährte Sicherheitstechnologie ermöglicht den wartungsfreien Einsatz über 25 Jahre in bis zu 4.000 Metern Wassertiefe.

Produktinformation Subsea SVA R2

Sustainable Performance:

  • Schlüsselinnovation für die wirtschaftliche Umsetzung von Carbon Capture Utilization & Storage-Anwendungen sowie die Herstellung von grünem Wasserstoff, die gleichzeitig die erhöhten Sicherheitsanforderungen dieser Anwendungen erfüllt.
  • Beim Einsatz der elektrischen Aktuatoren entfallen die kilometerlangen Hydraulikleitungen und damit die Risiken von Leckagen.
  • Bei Betrieb mit der Niederspannung von Unterwassersensoren kann beim Einsatz von SVA R2 das zentrale Hydraulikaggregat über Wasser entfallen. Das reduziert die CO₂-Emissionen von Unterwasseranlagen deutlich.
  • SVA R2 kann als Retrofit auch nachträglich in bereits installierte Anlagen integriert werden.


More Availability and Less Resources

CytroConnect Solutions

CytroConnect Solutions

Mit maßgeschneiderten digitalen Lösungen unterstützen die CytroConnect Solutions Pakete MONITOR, MAINTAIN und PREDICT die Wartung Ihrer Hydraulikanlagen. Der modulare Ansatz reicht von einer Datenvisualisierungslösung des aktuellen Maschinen-Zustands über eine regelbasierte Condition-Monitoring-Lösung bis hin zu einem Predictive-Analytics-Service zur Durchführung einer vorausschauenden Wartung.

Produktinformation CytroConnect Solutions

Sustainable Performance:

  • Kundenspezifische Datenanalysen unterstützen bei der frühzeitigen Planung von Wartungsmaßnahmen und helfen, ungeplante Ausfälle zu vermeiden.
  • Condition Monitoring verringert die Zahl unnötig ausgetauschter Komponenten.
  • Fernzugriff spart Reisetätigkeit und damit CO₂-Emissionen.


More Recycling and Less Complexity

Direct drive system for shredders

Hägglunds Direktantriebssysteme

Die Direktantriebssysteme kombinieren einen Hydraulikmotor mit einer flexibel platzierten Antriebseinheit, die von einem Steuer- und Überwachungssystem kontrolliert wird. Hägglunds Antriebssysteme setzen die Maßstäbe für höchste Kraftdichte, Drehmomente und Robustheit in Recyclinganwendungen.

Produktinformation Hägglunds Direktantriebssysteme

Sustainable Performance:

  • Recycling ist der Startpunkt für den Einstieg in die Kreislaufwirtschaft. Die Wiederverwertung von Wertstoffen für neue Produkte spart Ressourcen.
  • Die Aufbereitung der Wertstoffe für die weitere Verarbeitung erfordert Antriebe mit hohen Drehmomenten und niedrigen oder variablen Geschwindigkeiten.
  • Die neuesten Hägglunds Direktantriebe sind bis zu 50 Prozent kompakter und leichter als die Vorgängergeneration. Das spart Material und Fläche.
  • Condition Monitoring verhindert unerkannte Materialabnutzung, die zu höheren Energiekosten und verminderter Energieeffizienz führen.
  • Auch kleine Ursachen, wie Leckage durch verschlissene Dichtungen, werden durch Condition Monitoring erkannt und können behoben werden, bevor sie größere Auswirkungen auf die Umwelt haben.