Inhalt
Elchingen, 26.06.2017

Bosch Rexroth in Elchingen zeichnet 115 verdiente Mitarbeiter aus

Michael Everts, kaufmännischer Werkleiter (links) und Richard Müller, Gruppenleiter Personal (rechts) mit einem Teil der Mitarbeiter, die seit 40 Jahren für das Unternehmen tätig sind: Robert Settele, Helmut Scholz, Herbert Allgöwer, Paul Reichle, Anton Thoma und Peter Stöckle (v.l.n.r.).

Jubilare sind zum Teil seit 40 Jahren im Unternehmen tätig

Die Auszeichnung von verdienten Mitarbeitern hat bei Bosch Rexroth in Elchingen Tradition: Am Freitag, 23. Juni, ehrte der Antriebs- und Steuerungsspezialist wieder 115 Jubilare, von denen zehn bereits seit 40 Jahren im Unternehmen tätig sind. Michael Everts, kaufmännischer Werkleiter bei Bosch Rexroth in Elchingen, gratulierte den Beschäftigten zu ihrem Jubiläum und dankte ihnen für ihre Loyalität und ihre Leistungen.

Elchingen. „Nur durch dieses Engagement, durch Ihre Einsatzbereitschaft konnte sich unser Unternehmen so erfolgreich entwickeln“, sagte Everts bei der traditionellen Festveranstaltung im Hotel und Rasthaus Seligweiler in Ulm. Die 115 Jubilare sind seit 10, 15, 20, 25, 30 oder eben 40 Jahre für Bosch Rexroth und seine Vorgängerunternehmen am Standort Elchingen tätig. Insgesamt werfen sie einen Erfahrungsschatz von 1.725 Berufsjahren in die Waagschale. „In dieser erstaunlichen Zahl drückt sich das konzentrierte Know-how aus, das unser Unternehmen zu dem gemacht hat, was es ist. Und es ist zugleich das wertvollste Kapital, um die Herausforderungen der Zukunft zu bestehen.“

Im Anschluss überreichten Everts und Richard Müller, Gruppenleiter Personal, jedem Jubilar ein kleines Präsent und eine Urkunde, die seine langjährige Betriebszugehörigkeit würdigt. Zudem erhält jeder eine finanzielle Anerkennung vom Unternehmen. Mit der Jubilarfeier drückt der Antriebs- und Steuerungsspezialist regelmäßig seine Wertschätzung gegenüber verdienten Beschäftigten aus.

Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Das Unternehmen bündelt die weltweiten Anwendungserfahrungen in den Marktsegmenten Mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation für die Entwicklung innovativer Komponenten, maßgeschneiderter Systemlösungen und Dienstleistungen. Bosch Rexroth bietet seinen Kunden Hydraulik, Elektrische Antriebe und Steuerungen, Getriebetechnik sowie Linear- und Montagetechnik aus einer Hand. Mit einer Präsenz in mehr als 80 Ländern erwirtschafteten die über 29.500 Mitarbeiter 2016 einen Umsatz von rund 5 Milliarden Euro.

Mehr Informationen unter www.boschrexroth.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 390 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2016). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 73,1 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 59 000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 120 Standorten.

Mehr Informationen unter www.bosch.com , www.iot.bosch.com , www.bosch-presse.de , www.twitter.com/BoschPresse

 

Pressesuche


Kontakt

Nicole von Killisch-Horn
Maria-Theresien-Straße 23
97816  Lohr am Main
Telefon: +49 9352 18-1260
nicole.vonkillisch-horn@boschrexroth.de