Inhalt
PI 043-12 Elchingen, 03.07.2012

Elchingen: Viel erlebt seit 1972

Bosch Rexroth ehrt verdiente Jubilare

osch Rexroth ehrt verdiente Jubilare

Bosch Rexroth ehrt verdiente Jubilare

Elchingen. „Das Herzstück eines Unternehmens sind die Mitarbeiter“, sagte Michael Zens, Kaufmännischer Werkleiter bei Bosch Rexroth in Elchingen, in seiner Ansprache anlässlich der traditionellen Jubilarfeier des Unternehmens. Letzte Woche bedankte sich Bosch Rexroth bei langjährigen Beschäftigten für ihre Treue und ihre Einsatzbereitschaft.

Besonders hob der Werkleiter die Kollegen Jürgen Schulz, Stjepan Hegedüs und Karlo Bohovic hervor, die seit 40 Jahren bei Bosch Rexroth in Elchingen arbeiten. Als sie 1972 in das Unternehmen eintraten, fanden in München die Olympischen Spiele statt, und Deutschland wurde zum ersten Mal Fußball-Europameister. Seitdem haben sie die ständige Weiterentwicklung ihres Unternehmens mitverfolgt. Nicht nur in puncto Technik sei Bosch Rexroth ein geschätzter Partner bei seinen Kunden. „Das Know-how und die Erfahrung der Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital und das stabile Fundament unseres Unternehmens.“

Insgesamt hat Bosch Rexroth in Elchingen letzte Woche im Hotel und Rasthaus Seligweiler in Ulm 72 Mitarbeiter geehrt, die bereits seit vielen Jahren im Unternehmen tätig sind. Der 45-jährige Jubilar Werner Bergmann konnte aus persönlichen Gründen nicht an der Feier teilnehmen. Seine Ehrung wird bei der nächsten Jubilarfeier nachgeholt.

Die Bosch Rexroth AG ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Antriebs- und Steuerungstechnologien. Für über 500.000 Kunden entstehen unter der Marke Rexroth maßgeschneiderte Lösungen zum Antreiben, Steuern und Bewegen. Bosch Rexroth ist Partner für Mobile Applications, Machinery Applications and Engineering, Factory Automation sowie Renewable Energies. Für die jeweiligen Märkte bildet das Unternehmen die Anforderungen und Besonderheiten ab. Als The Drive & Control Company entwickelt, produziert und vertreibt Bosch Rexroth seine Komponenten und Systeme in über 80 Ländern. Das Unternehmen der Bosch-Gruppe erzielte 2011 mit 38.400 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 6,4 Milliarden Euro.

Mehr Informationen unter www.boschrexroth.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten mehr als 300.000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2011 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 51,4 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre mehr als 350 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2011 gab Bosch mehr als 4 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldete über 4.100 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de