Inhalt
21.02.2014

Die perfekte Welle

Kompetenter Partner mit an Bord: Die Schiffbautechnische Versuchsanstalt (SVA) in Wien kooperierte bei der Modernisierung des Wellengenerators mit Bosch Rexroth. Die Erneuerung umfasste Regelventile, Speicherstation und vor allem die Steuerung. In dem 200 Meter langen Versuchsbecken lassen Reedereien mittels Miniaturmodellen ihre Schiffe auf Seegangstauglichkeit testen. Der Wellengenerator ist das Herzstück des Testlabors. Er erzeugt Zufallswellen in einem genau definierten Spektrum, um einen stürmischen Seegang zu simulieren. Dafür steuert er mit jeweils einem Hydraulikzylinder mit aufgebautem Regelventil eine Ober- und eine Unterklappe. Das Projektteam übertrug diese Funktionalität in die neue Version. „Wir schätzen den schnellen und unkomplizierten Support“, lobt SVA-Geschäftsführer Clemens Strasser.

Copyright Bild: SVA in Wien GmbH

 

Pressesuche


Kontakt

Ingrid  Alter
Löwentorstraße 68-70
70376 Stuttgart
Telefon: +49 711 811-30849
Fax: +49 711 811-5185640
ingrid.alter@boschrexroth.de