Inhalt
PI 086-12 16.11.2012

Neueröffnung Service Center - Bochum Bosch Rexroth baut Service weiter aus

Neueröffnung Service Center - Bochum Bosch Rexroth baut Service weiter aus

Symbolische Schlüsselübergabe im Rahmen der Eröffnung des neuen Service Centers in Bochum.

Rexroth-Kunden können künftig auf ein noch umfangreicheres Serviceportfolio am Standort Bochum zurückgreifen. Das Servicezentrum zog um auf ein 2800 m² großes Betriebsgelände im Geisental 12a. Dort wurde am 15. November 2012die Neueröffnung des neuen Standortes gefeiert. Mit einer dreifach vergrößerten Fläche und 41 Mitarbeitern stehen den Kunden hier ab sofort umfassende Servicedienstleistungen sowie ein eigenes Schulungscenter zur Verfügung.

Eine hohe Produktivität über den gesamten Lebenszyklus hinweg steigert die Effizienz und Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen. Service, Wartung und Instandhaltung gewinnen in diesem Zusammenhang weiter an Bedeutung. Rexroth-Kunden erhalten deshalb ein ganz individuelles Servicekonzept mit aufeinander abgestimmten Maßnahmen, die optimal ineinander greifen. Damit steigern sie Effizienz und Verfügbarkeit ihrer Maschinen und Anlagen und senken gleichzeitig die Betriebskosten. Wichtig für die Wahl des neuen Standortes war die gute Verkehrsanbindung. Die Kunden schnell zu erreichen ist besonders bei der Störungsbeseitigung von Hydraulikanlagen ein wichtiger Faktor. Die Monteure sind außerdem für Wartungen, umfangreiche Reparaturen und Inbetriebnahmen vor Ort zur Stelle. Das Servicecenter Bochum wurde im September 2001 mit damals 12 Mitarbeitern gegründet. Seit 2012 bildet Bosch Rexroth hier im Verbund mit Opel außerdem junge Leute zum Mechatroniker aus. Das neu eingerichtete Schulungscenter besteht künftig die Möglichkeit direkt in Bochum, an Schulungen teilzunehmen.

Die Bosch Rexroth AG ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Antriebs- und Steuerungstechnologien. Für über 500.000 Kunden entstehen unter der Marke Rexroth maßgeschneiderte Lösungen zum Antreiben, Steuern und Bewegen. Bosch Rexroth ist Partner für Mobile Applications, Machinery Applications and Engineering, Factory Automation sowie Renewable Energies. Für die jeweiligen Märkte bildet das Unternehmen die Anforderungen und Besonderheiten ab. Als The Drive & Control Company entwickelt, produziert und vertreibt Bosch Rexroth seine Komponenten und Systeme in über 80 Ländern. Das Unternehmen der Bosch-Gruppe erzielte 2011 mit 38.400 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 6,4 Milliarden Euro.

Mehr Informationen unter www.boschrexroth.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten mehr als 300.000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 51,5 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 350 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2011 gab Bosch rund 4,2 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldete über 4.100 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de