Inhalt
26.08.2015

Wie von Geisterhand

Die automatisierten Terex® Gottwald Containertransportfahrzeuge von Terex Port Solutions bewegen sich fahrerlos übers Hafengelände und transportieren dabei zwischen Hafenkai und Lagerareal bis zu 70 Tonnen Nutzlast. Der Hersteller mit Sitz in Düsseldorf setzt für die präzise hydraulische Lenkung der Fahrzeuge auf die skalier- und programmierbare hydraulische Achssteuerung HNC100-3x von Rexroth. Die Kommunikation mit der zentralen SPS erfolgt schnell und fehlerfrei und die Achsen nehmen ohne Verzug den angegeben Lenkungswinkel ein. Auch mit der rauen Industrieumgebung eines Hafens, wie dem HHLA Container Terminal Altenwerder (CTA) in Hamburg, kommt die Technik problemlos zurecht.

Copyright Bild: Terex Port Solutions

 

Pressesuche