abbrechen
OK

Sie sind hier:

Motor-Pumpengruppen


Motor-Pumpengruppen wandeln elektrische in hydraulische Energie um. Sie sind für hydrostatische Antriebe im offenen Kreislauf konzipiert. Die Motor-Pumpengruppen sind entsprechend der Verordnung (EG) Nr. 640/2009 der Kommission vom 22. Juli 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG des Europäischen Parlaments nach Wirkungsgradklasse IE3 ausgeführt.


Eng gekoppelte Gruppen aus Motor und Pumpe
Axialkolben mit variablem Verdrängungsvolumen

MPGB-A10VSO…, MPGB-AA10VSO…

  • Motorgrößen: 2 bis 20 HP
  • Volumenströme bis 20 US gpm
  • Siehe MPGB-A10VO für Nenngrößen 25 bis 100 HP

Eng gekoppelte Gruppen aus Motor und Pumpe
Axialkolben mit variablem Verdrängungsvolumen

MPGB-A10VO

  • Motorgrößen: 25 bis 100 HP
  • Volumenströme bis 64 US gpm
  • Siehe MPGB-A10VSO…, MPGB-AA10VSO… für Nenngrößen 2 bis 20 HP

Eng gekoppelte Gruppen aus Motor und Pumpe
Konstantes Verdrängungsvolumen

MPGB-AZPF

  • 2 bis 20 HP
  • Pumpenvolumenstrom 1,9 bis 13,3 gpm
  • Motordrehzahl 1450/1750 min-1

Motoradapter-Kupplungseinheiten
Flexible Kupplung/modulares Konzept

MACB...TYM

  • Motorgrößen: 25 bis 100 HP
  • Befestigung für Bolzen Typ SAE A 2 , Bolzen Typ SAE B 2 , Bolzen Typ SAE C 2 und Bolzen Typ SAE D 4 mit formschlüssiger oder verzahnter Welle


Werte im US customary Einheitensystem sind umgerechnete und gerundete Werte. Im Zweifel sind nur metrische Werte gültig.
Änderungen vorbehalten, Stand 2019-09-07 02:45:51