Bildgebende Systeme (MRI, CT etc.)

Bildgebende Systeme
Inhalt

Innovative Rexroth-Technologien für eine möglichst angenehme Behandlung von Patienten

Für die flexible und möglichst angenehme Behandlung älterer oder übergewichtiger Patienten sind auch bei den bildgebenden Geräten rundum durchdachte Lösungen gefragt. Hier profitieren Hersteller von komplexen medizintechnischen Systemen wie Computertomografen (CT) besonders von den innovativen und konsequent modularen Rexroth-Technologien.

Rexroth liefert robuste, hochpräzise und zuverlässige Komponenten wie Kugelschienenführungen , elektromechanische Zylinder oder Kugelgewindetriebe . Diese ermöglichen fast reibungslose Bewegungen und absolut akkurates Positionieren, wie es für hochwertige Bildergebnisse erforderlich ist. Bauteile von Rexroth sind stets von Anfang an für einen langen Produktlebenszyklus und einen geringen Wartungsaufwand konzipiert.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns direkt.

 
 

Technische Daten

Kugelschienenführungen

  • Extrem hohe Tragzahlen bis zu 223 kN
  • Hohe Geschwindigkeiten bis 10 m/s
  • 6 Genauigkeitsklassen

Kugelgewindetriebe

  • Verfügbar in Größen von 6 mm bis 80 mm
  • Spindeln von 1 mm bis 40 mm
  • 13 unterschiedliche Gewindemuttern
  • 4 Genauigkeitsklassen

Ihr Vorteil

  • Lange Produktlebensdauer
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Geringe Vibration
  • Geringe Geräuschentwicklung