Austria

Standort auswählen

Austria
White paper - Leistung, Drehmoment und Drehzahl verständlich erklärt

Leistung, Drehmoment und Drehzahl verständlich erklärt

Wenn Ihre Anwendung variable Drehzahlen im niedrigen Bereich erfordert, sind verschiedene Prinzipien und Begrenzungen zu beachten, die sich entscheidend auf Ihre Antriebslösung auswirken. Ein grundlegendes Verständnis davon, wie sich Leistung, Drehmoment und Drehzahl zueinander verhalten und von elektromechanischen und hydraulischen Systemen geregelt werden, macht sich bezahlt – in Form von maximierter Antriebsleistung, höherem Wirkungsgrad und längerer Lebensdauer. In unserem neuen Whitepaper erklären wir, was eine richtige von einer überdimensionierten Auslegung unterscheidet. Geben Sie einfach unten Ihre Daten ein, um Zugang zu den „Grundlagen der Auslegung von Antriebssystemen“ zu erhalten.