Switzerland Deutsch

Standort auswählen

Switzerland
TS 5 Rollenförderer mit variabler Dreheinheit von Bosch Rexroth

Das Rollenfördersystem TS 5 für Schwerlasten

Modular und wartungsarm für Lasten über 400 kg

MODULAR, ZUVERLÄSSIG, EFFIZIENT
Transfersystem TS 5

Dieses Schwergewicht unter den Rexroth Transfersystemen zeichnet sich durch seine enorme Wirtschaftlichkeit und seine konsistente Qualität aus. Dank seines Königswellenantriebs besteht das robuste Transfersystem TS 5 selbst in anspruchsvollsten Fertigungsumgebungen – und sorgt für größtmögliche Flexibilität bei der Layoutplanung und Flächennutzung. Der TS5 Rollenförderer kann so noch flexibler an die Anforderungen unterschiedlichster Branchen angepasst werden – von der Automobilindustrie über die Elektromobilität bis hin zu Elektronik– und Haushaltsgeräten. Unser Rollenförderer der Königsklasse bietet für jede Anwendung eine effiziente und wirtschaftliche Lösung.


TRANSPORTIERT SCHWERLASTEN IN DEN UNTERSCHIEDLICHSTEN BRANCHEN

Mit einem Lastenspektrum bis zu 400 kg transportiert das Rollenfördersystem TS 5 Schwerlasten bei Bedarf auch über längere Strecken. Dank seiner robusten Bauweise eignet es sich ganz besonders für anspruchsvollere Umgebungen im Bereich der Energiewirtschaft, der Elektronik- und Haushaltsgerätebranche, der Automobilindustrie, der Elektromobilität und im Transportwesen.

FÜR HÖCHSTE QUALITÄTSANSPRÜCHE

Dank seines Königswellenantriebs bietet das Transfersystem TS 5 einige entscheidende Vorteile gegenüber gewöhnlichen Kettenantriebsystemen.

Ihre Vorteile:

  • Geringer Wartungsaufwand
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Hohe Energieeffizienz dank effektiver Leistung bei geringen Antriebskräften

MODULARES KONZEPT

Das Transfersystem TS 5 wurde mit Blick auf die Industrie der Zukunft entwickelt. Ausgerüstet mit den fortschrittlichsten Komponenten und praktischen Funktionen ist eine Integration in die digitale Welt der Fertigung problemlos möglich. Dank der Vielzahl unterschiedlicher Module zur individuellen Anpassung und des ausgefeilten modularen Baukastensystems bietet unser innovatives Transfersystem Ihnen bei der Konfiguration und beim Aufbau eine beispiellose gestalterische Freiheit.

EINFACHE UND SCHNELLE PLANUNG

Unsere Planungssoftware MTpro ermöglicht Ihnen flexible und einfache Möglichkeiten zur Gestaltung Ihres individuellen Layouts. So entstehen intuitive Konzepte mit einem hohen Maß an Planungssicherheit. Gleichzeitig sparen Sie Zeit und Geld bei der Beschaffung. Alle Komponenten des TS 5 sind in der MTpro Software enthalten. Die Teileliste wird automatisch generiert und der gesamte Planungsprozess dadurch extrem vereinfacht.

TS 5 auf einen Blick

Planung eines Rollenförderers TS 5 mit der MTpro Planungssoftware von Bosch Rexroth

Einfache Gestaltung

Dank der cleveren Kombination aus unserem kundenfreundlichen CAD-Programm MTpro und der intelligenten Konstruktion der Komponenten lässt sich das System ganz individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Mit unserer MTpro Software steht Ihnen ein erstklassiges und bewährtes Tools zur Verfügung, das Ihnen eine anwendungsorientierte und schnelle Planung ermöglicht. So wird der Planungsprozess entscheidend verkürzt und Sie sparen Zeit und Geld bei der Beschaffung. Automatische Bestelllisten und Verlinkungen mit dem Produktkatalog und den Montageanleitungen vereinfachen den Planungsprozess noch zusätzlich.

Illustration des Transportsystems TS 5 von Bosch Rexroth

Modulares System

Das Baukastenprinzip des TS 5 ermöglicht eine Vielzahl von Layouts. Veränderungen oder Erweiterungen des Transfersystems sind dadurch in jeglicher Hinsicht kinderleicht. Dank der Vielzahl unterschiedlicher Module zur individuellen Anpassung und des ausgefeilten modularen Baukastensystems bietet unser innovatives Transfersystem Ihnen bei der Konfiguration und beim Aufbau eine beispiellose gestalterische Freiheit.

Antriebsmodul mit geteilten Rollen des Transfersystems TS 5 von Bosch Rexroth

Zuverlässiges System

Aufgrund seines hohen Qualitätsanspruchs ist das TS 5 ein sehr zuverlässiges System. Der Königswellenantrieb sorgt für eine lange Lebensdauer bei minimalem Wartungsaufwand. Im Gegensatz zu Fördersystemen mit Kettenantrieb sind dem TS 5 aufgrund seines Königswellenantriebs keinerlei Beschränkungen auferlegt. So können Sie das System beispielsweise nach rechts oder links abzweigen lassen. Dies sorgt für eine hohe Wirtschaftlichkeit, da bei vielen Systemlayouts keine zusätzlichen Antriebsmodule benötigt werden.

Mitarbeiter mit einem Nexo Funk-Akkuschrauber an einer TS 5 Montagelinie

Effizientes Konzept

Mit seinen intelligenten Lösungen ist das effiziente Konzept des TS 5 einfach unschlagbar. Ganz gleich, ob es Ihnen um die Gesamtbetriebskosten oder die Energieeffizienz geht, das TS 5 überzeugt auf der ganzen Linie. Mit Systembreiten von 455 bis 1040 mm und einer freien Längenauswahl im Rollenraster kann das System ganz nach Bedarf ausgewählt und zusammengestellt werden.

Technische Eckdaten

Werkstückträgergewicht:
> 400 kg, max. 50 kg pro Rolle
Werkstückträgergrößen: 455 x 455 bis zu 1.040 x 845 mm
Rollendurchmesser: 60 mm
Rollenraster: 130, 195, 260, 325 mm
Umgebungen: Genehmigt für Reinräume der Klasse 8 (EN ISO 14644-1)
Bestellinformation

Spezialkomponenten

Königswellenantrieb:
Wartung- und geräuscharmes, energieeffizientes Antriebskonzept
„Open Center“: Offene Förderstrecke für den einfachen Zugriff auf Werkstücke von unten
Drei-Wege-Weiche: Ausschleusen in T-Form mit drei Varianten: rechts, links, oben oder unten
Dreheinheit: Erfüllt die Funktion von Weiche, Zusammenführung und Kreuzung in einer Einheit, Drehwinkel von 45° bis 180°
Positioniereinheit: Absolute Präzision durch exaktes Positionieren (± 0,3 mm) von Werkstückträgern an Bearbeitungsstationen
Antriebseinheit: Leistungsstarke Antriebseinheit inklusive Streckeneinheit mit flexibler Auslegung
Hub-Quereinheit: Einfacher Transport von Werkstücken in die Querstrecke mit einem Hub von 4,5 mm
Antriebsbausatz: Antriebsbausatz als in sich geschlossenes Modul ohne Streckeneinheit, das am Anfang oder am Ende einer Strecke stirnseitig platziert werden kann
Swing Gate: Mobile Schwenkeinheit für flexiblen Zugang in Karrees