Germany

Standort auswählen

Germany
Auslegungstool für Schienenführungen und Gewindetriebe.

Berechnungsprogramm Linear Motion Designer

Modern – sicher – interaktiv - aktuell

Auslegungstool für Linearführungen und Gewindetriebe

Der Linear Motion Designer (LMD) ist das Berechnungsprogramm für Rexroth Profilschienenführungen, Kugelbüchsenführungen und Gewindetriebe. Er deckt das komplette Spektrum an Kugel-, Rollenschienenführungen, Kugel- und Planetengewindetriebe, sowie alle Kugelbüchsenführungstypen ab. Bei Profilschienenführungen und Gewindetriebe ist zusätzlich eine Schmierauslegung möglich. Eine moderne Oberfläche mit erweiterten Hilfe- und Sicherheitsfunktionen erleichtert die Bedienung und führt schnell zum optimalen Ergebnis. Das spart Zeit und Kosten.

  • Optimale Dimensionierung aller Rexroth Profilschienenführungen, Kugelbüchsenführungen und Gewindetriebe unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten
  • Zeitersparnis durch intuitive Nutzerführung sowie durchgängige digitale Engineering und Beschaffungskette
  • Vereinfachter Engineering Prozess von der Auswahl der Komponenten, über konfigurierbares CAD-File bis zur Bestellung im eShop
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und automatische Updatefunktion



Mögliche Kombinationen für die Profilschienenführung:
Anzahl Führungsschienen: 1 1 2 2 2 2
Anzahl Führungswagen: 1 2 2 4 6 8
Mögliche Kombinationen für die Kugelbüchsenführung:
Anzahl Führungswellen: 1 1 2 2 2 2
Anzahl Kugelbüchsen: 1 2 2 4 6 8

Kontakt:

Technical_LT-Support@boschrexroth.de

Systemvoraussetzung:

Win7 und höher (32 Bit / 64 Bit)

Anleitungen:

Training:

Für einen optimalen Einsatz der Software wird die Teilnahme am Kurs "LTSY - Auslegung von Profilschienenführungen und Kugelgewindetrieben" - der Drive & Control Academy empfohlen.

Zum Kurs

Download

Bitte registrieren Sie sich um den Linear Motion Designer 3.1 herunterzuladen.

Registrierung