Germany Deutsch

Standort auswählen

Germany
Linearmotorisches Transfersystem ActiveMover von Bosch Rexroth

Das linearmotorische Transfersystem ActiveMover

Für Kurztaktanwendungen

Video des linearmotorischen Transfersystems ActiveMover von Bosch Rexroth

Verbessern Sie Prozessqualität, Produktivität und Wirtschaftlichkeit

PRÄZISER, SCHNELLER, ROBUSTER
Das linearmotorische Transfersystem ActiveMover

Überall, wo Produkte besonders schnell und präzise transportiert werden müssen, setzt das neue linearmotorische Transfersystem von Rexroth ab sofort neue Standards: Dank der einzigartigen Kombination aus Präzision, Geschwindigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität erhöhen Sie mit dem neuen ActiveMover Stück für Stück Ihre Prozessqualität, Ihre Produktivität und Ihre Wirtschaftlichkeit.


KÜRZERE TAKTZEITEN UND EIN HOHES TEMPO

Durch die reibungsarme, magnetische Kupplung werden hohe Geschwindigkeiten und eine schnelle Beschleunigung erreicht und Taktzeiten entsprechend reduziert. Werkstückträger können selbst im Kurvenbereich unabhängig, sanft und präzise positioniert werden, auch bei unterschiedlicher Beschleunigung und Geschwindigkeit. Gleichzeitig bleiben sie leicht zugänglich und ermöglichen Ihnen so einen uneingeschränkten Zugriff auf Ihr Werkstück.

OPTIMAL BEI EINER HOHEN VARIANTENVIELFALT UND EMPFINDLICHEN MATERIALIEN

Die freie Programmierung und Steuerung jedes einzelnen Werkstückträgers erlaubt eine flexible Umsetzung von Prozessabfolgen. Die Träger können sowohl im Reversier- als auch im Asynchron- und Synchronbetrieb bewegt werden. So wird ein Höchstmaß an Flexibilität bei Umrüstvorgängen gewährleistet. Sanfte Bewegungen, eine integrierte Kollisionskontrolle sowie ein automatisiertes Wartesystem an den Arbeitsplätzen garantieren einen schonenden Transport empfindlicher Produkte.

VIELSEITIG EINSETZBAR

Praktisch und flexibel, für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Der ActiveMover kommt in Montagelinien der unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz:

  • Elektronische Steuereinheiten
  • Leiterplatten in der Elektronikherstellung
  • Pharma- und Kosmetikindustrie
  • Spritzen in der Medizintechnik
  • Komponenten für die Elektromotorenfertigung

ActiveMover auf einen Blick

Linearmotorisches Transfersystem ActiveMover von Bosch Rexroth

Präzision

Aufgrund des integrierten Messsystems ist keine zusätzliche Indexierung erforderlich. Die Werkstückträger können automatisch beliebig und präzise positioniert werden, auch im Kurvenbereich. Das erhöht nicht nur die Prozessqualität, es steigert zudem Ihre Produktivität und Wirtschaftlichkeit.

Bild von der Beschleunigungsphase des Transfersystems ActiveMover von Bosch Rexroth

Geschwindigkeit

Durch die reibungsarme, magnetische Kupplung zwischen Linearantrieb und Werkstückträger werden hohe Geschwindigkeiten und eine schnelle Beschleunigung erzielt. Zudem geht durch das Stoppen, Positionieren und Anpassen keine Zeit verloren. Profitieren Sie von reduzierten Taktzeiten und steigern Sie so Ihre Produktivität bei niedrigeren Kosten.

Detailansicht eines Werkstückträgers des Transfersystems ActiveMover der Wöhner GmbH

Belastbarkeit

Ein kraftvoller Antrieb bis 160 N setzt Werkstückträger mit einem Gewicht bis zu 10 kg in Bewegung. Durch die im Gestell vorhandenen Bohrungen können spezifische Arbeitsstationen oder Einhausungen direkt auf dem Gestell integriert werden. Ein Aspekt, der entscheidend zur Vielseitigkeit des ActiveMover beiträgt.

Werkstückträger des ActiveMover der Wöhner GmbH

Flexibilität

Sparen Sie Kosten ein, indem Sie einen Großteil Ihrer Fertigungsprozesse mit nur einem System abdecken und somit Ihre Produktion standardisieren. Die folgenden Betriebsmodi stehen zur Verfügung: Reversier-, Asynchron- und Synchronbetrieb.

Technische Eckdaten

Hohe Wiederholgenauigkeit:
von ± 0,01 mm
Geschwindigkeit: von bis zu 150 m/min
Beschleunigung: von 40 m/s² mit einer Last von 1 kg, 10 m/s² mit einer Last von 10 kg
Zuladung pro Werkstückträger: bis zu 10 kg
Werkstückträger: Breite von 165 mm, für Aufnahme bis 500 mm
Offene Schnittstelle: Ethernet/IP, PROFINET, EtherCAT, Sercos etc.
Robustes Design
Reversierbetrieb
Asynchron- und Synchronbetrieb
Bestellinformation

Success Stories

Vollautomatische Montagelinie der Wöhner GmbH mit ActiveMover Transfersystem

Bis zu 40.000 Teile pro Tag

Dank der vollautomatischen Montagelinie und dem lineramotorischen Transfersystem ActiveMover können jeden Tag bis zu 94 verschiedene Ausführungen gefertigt werden, ohne Nachrüsten.

Linearmotorisches Transfersystem ActiveMover von Bosch Rexroth

Präzise Abläufe über 37 Stationen

Das linearmotorische Transfersystem ActiveMover garantiert kurze Nebenzeiten in einer Montageanlage für Sondermaschinen.