Doktorandenprogramm

Bei meiner Promotion habe ich mit Bosch Rexroth einen starken Partner an meiner Seite.

Marginale Spalte

Aktuelle Stellen für das Doktorandenprogramm

Hier treffen Sie uns

Schauen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen!

Unsere Broschüre

Einstiegsmöglichkeiten für Absolventen

Inhalt

So bringen Sie Praxiserfahrung und Dissertation unter einen Hut.

Getriebe für mobile Arbeitsmaschinen optimieren? Fabriken energieeffizient gestalten? Neue Geschäftsmodelle entwickeln? Bei Bosch Rexroth finden Sie topaktuelle Themen, die nicht nur der Wissenschaft, sondern auch der Wirtschaft dienen. Sie entstehen in den Köpfen unserer Mitarbeiter und warten auf ambitionierte Talente, die sie angehen.

Zügig promovieren und auf eine breite Auswahl spannender Industriethemen zugreifen: Unser Doktorandenprogramm verhilft Ihnen zum krönenden Abschluss Ihrer Studienzeit. Als Doktorand bieten wir Ihnen attraktive Rahmenbedingungen und die Chance, auf höchstem Niveau zu forschen.

Denn darauf können Sie sich verlassen: Dass wir Sie in Ihrer Abteilung intensiv und persönlich betreuen und Sie nicht alleine lassen, wenn Ihr Projekt hakt. Seminare oder der Besuch von Fachkongressen und Ihr Netzwerk, das Sie durch die Zusammenarbeit mit Fachvertretern und regelmäßigen Treffen mit Doktoranden der gesamten Bosch Gruppe immer dichter spannen, geben Ihnen zusätzlichen Rückhalt. Und da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert sind, führen wir etwa ein halbes Jahr vor Ende der Promotion mit Ihnen ein Entwicklungsgespräch über Perspektiven und Ihre mögliche Zukunft bei Bosch Rexroth.

Die Highlights

  • Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Planung, Strukturierung und das Schreiben Ihrer Dissertation konzentrieren können. Das bedeutet, dass wir Sie sowohl bei der Definition des Themas als auch finanziell und fachlich unterstützen.
  • Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Suche nach einem Doktorvater.
  • Sie erhalten einen befristeten Arbeitsvertrag: drei Jahre im technischen, zwei Jahre im kaufmännischen Bereich.
  • Neben einer intensiven fachlichen Betreuung durch Experten des Fachbereichs profitieren Sie von Seminaren oder Kongressbesuchen und Netzwerkveranstaltungen.
  • Dank unserer Internationalität und Aufgabenvielfalt bieten wir Ihnen auch nach Ihrer erfolgreichen Promotion interessante Berufs- und Karrierechancen.

 

Unsere Erwartungen

Sie können Ihre Doktorarbeit bei uns zum Thema machen, wenn Sie Ihr Ingenieur- oder BWL-Studium mit großem Erfolg abgeschlossen haben. Sie sollten bereits anspruchsvolle Praktika im Bereich Ihrer Wahl absolviert haben und sich engagiert, neugierig und kommunikationsstark präsentieren. Wenn Sie jetzt noch jede Menge Ehrgeiz mitbringen, Interesse an konzeptioneller Arbeit zeigen und Spaß daran haben, sich intensiv in Ihr Thema einzuarbeiten, sollten Sie nicht zögern.


Ihre Bewerbung

Wo wir Ihnen aktuell einen Platz in unserem Doktorandenprogramm anbieten können, erfahren Sie in unserem Stellenmarkt .

Übrigens: Wir sind gespannt, was Sie schon alles gemacht haben! Deshalb sollten Sie neben einem persönlichen Anschreiben, einem lückenlosen Lebenslauf und Zeugniskopien (Abschluss- und Zwischenzeugnis, Abiturzeugnis) unbedingt Nachweise über relevante Fachpraktika, Zusatzqualifikationen und fachspezifische Tätigkeiten hochladen. Denn es sind nicht nur Ihre überdurchschnittlichen Schul- und Studienleistungen, die uns beeindrucken.