Inhalt
06.12.2016

Alle Jahre wieder…

Lohr

… lädt Bosch Rexroth in Lohr Mitarbeiterkinder zwischen vier und zehn Jahren zur Nikolausfeier ein. Rund 450 Kinder in Begleitung eines Elternteiles nahmen am Samstag, 02. Dezember, an der Feier teil.

Fester Programmpunkt war wieder der Auftritt des Wittener Kinder- und Jugendtheaters. Mit dem Stück „Die kleine Hexe feiert Weihnachten“ begeisterten die Schauspieler die Kinder, die gespannt verfolgten, wie die kleine Hexe ihre chaotischen Weihnachtsvorbereitungen trifft und am Ende – dank ihrer Hexenkünste – doch noch ein gelungenes Weihnachtsfest feiern kann.

Als der Nikolaus anschließend die Bühne betrat, begannen die Kinderaugen zu leuchten. Besonders Mutige trauten sich auf die Bühne und trugen dem Nikolaus ein Gedicht oder Weihnachtslied vor und bekamen dafür eine kleine Extraüberraschung. Aber leer ging ohnehin keines der Kinder aus: Freudig nahmen sie die Nikolaustüte entgegen, die sie, wie es schon jahrzehntelang Brauch ist, am Ende der Feier überreicht bekamen.

Mit Nikolaus- und Weihnachtsliedern sorgte das Bosch Rexroth-Werkorchester wieder für einen passenden musikalischen Rahmen während der Veranstaltung.

Seit einigen Jahren steht während der Kinderweihnachtsfeier eine Spendenbox bereit. In diesem Jahr kommt das gespendete Betrag in Höhe von 622 € dem Projekt des Lionsclubs Lohr a. Main / Marktheidenfeld „Kinder in Not in Main-Spessart“, zugute.

 

Pressesuche


Kontakt

Kerstin Schürr
Maria-Theresien-Straße 23
97816 Lohr am Main
Telefon: +49 9352 18-1260
Fax: +49 9352 18-1812
kerstin.schuerr@boschrexroth.de