Inhalt
PI 046-12 14.06.2012

Lohr: Einschränkungen im Straßenverkehr anlässlich des Bosch Sportfestes in Lohr

Am Samstag, 23.06.2012 findet das diesjährige Bosch Sportfest in und um Lohr statt. Aus Sicherheitsgründen kommt es zu Einschränkungen und Sperrungen im Straßenverkehr.

• Die Strecke des Laufwettbewerbs im Rahmen des Sportfestes führt über folgende öffentliche Verkehrsflächen. Hier kann es bei der Benutzung zu Einschränkungen kommen.

- Jahnstraße

- Das Nägelseegelände sowie die Gehsteige der Nägelseestraße, der Bahnhofstraße und des Siegwiesenwegs

- Radweg nach Sackenbach in Richtung Neuendorf

• Sperrung der Jahnstraße zwischen dem Hartplatz des TSV Lohr und der Einfahrt zu „Mc Donalds“ von Samstag, 23.06.2012 von 9:00 Uhr – 14:00 Uhr.

Die Zufahrt zum „Mc Donalds“-Parkplatz über die B26 ist uneingeschränkt möglich. Die bft-Tankstelle ist erreichbar über die Bahnhofstrasse und den Kreisverkehr.

• Auf der Südseite der Mainlände zwischen der Parkplatzeinfahrt und der alten Mainbrücke befinden sich die Busparkplätze und die Haltestelle für den Shuttleservice. Diese Parkfläche ist deshalb von Freitag, 22.06.2012 ab 17:00 Uhr bis Samstag, 23.06.2012, 19:00 Uhr für die ausschließliche Nutzung durch den Veranstalter reserviert.

Die Bosch Rexroth AG ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Antriebs- und Steuerungstechnologien. Für über 500.000 Kunden entstehen unter der Marke Rexroth maßgeschneiderte Lösungen zum Antreiben, Steuern und Bewegen. Bosch Rexroth ist Partner für Mobile Applications, Machinery Applications and Engineering, Factory Automation sowie Renewable Energies. Für die jeweiligen Märkte bildet das Unternehmen die Anforderungen und Besonderheiten ab. Als The Drive & Control Company entwickelt, produziert und vertreibt Bosch Rexroth seine Komponenten und Systeme in über 80 Ländern. Das Unternehmen der Bosch-Gruppe erzielte 2011 mit 38.400 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 6,4 Milliarden Euro.

Mehr Informationen unter www.boschrexroth.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten mehr als 300.000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 51,5 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 350 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2011 gab Bosch rund 4,2 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldete über 4.100 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de