Kugelschienenführung für Arbeiten unter nassen Bedingungen

Kugelschienenführung für Arbeiten unter nassen Bedingungen
Marginale Spalte
Inhalt

November 2017

 

Mit Kugelschienenführungen von Rexroth entwickelte ein kanadisches Unternehmen eine einzigartige Maschine für die Verarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen.

Jalbert Automatisation ist ein führender Anbieter maßgeschneiderter Lösungen für die Pharma-, Kosmetik-, Landwirtschafts- und Lebensmittel- sowie Chemieindustrie und hat Hunderte Projekte mit großen Unternehmen weltweit durchgeführt. Das Unternehmen mit Sitz in Quebec (Kanada) ist für seine beltorque®-Technologie bekannt, bei der zwei Sätze seitlicher Bänder zum Festschrauben und Anziehen von Verschlussdeckeln verwendet werden anstelle der Scheiben, die sich an herkömmlichen Inline-Verschlussmaschinen befinden. Laut Geschäftsführer Steve Boissonneault kann das Unternehmen ein beeindruckendes Wachstum verzeichnen: „Bis Ende des Jahres werden wir mehr als 50 Angestellte haben. Vor nur 16 Monaten waren es rund 20 Mitarbeiter. In den letzten vier Jahren hat sich unser Umsatz außerdem verdreifacht.“

Einzigartige Projekte

Jalbert Automatisation hat sich mit der Lieferung besonderer Maschinen einen Namen gemacht. Dazu gehören beispielsweise eine Maschine zur Ausrichtung von Flaschen und eine Maschine zur Aufstellung von Flaschen für ein Unternehmen im Bereich Körperpflege. Vor Kurzem entwarf Jalbert Automatisation eine ganz besondere Maschine für einen Kunden aus der Landwirtschafts- und Lebensmittelindustrie. „Diese Maschine ist weltweit einzigartig. Sie leistet, was andere Maschinen nicht können, und das mit unvergleichlicher Regelmäßigkeit und Zuverlässigkeit“, so Steve Boissonneault. Es handelt sich um eine dreistufige Technologie, mit der die erforderlichen Schritte an dem zugeführten, zu bearbeitenden oder auszusortierenden Produkt durchgeführt werden.

Korrosionsbeständig

Die Maschine besteht komplett aus Edelstahl und kann gründlich mit Wasser gereinigt werden, eine Möglichkeit, die für Kon­strukteure immer eine Herausforderung darstellt. Die Maschine wurde zur Steuerung des Delta-Roboters mit Führungsschienen von Rexroth ausgestattet, sodass dieser den dreistufigen Prozess durchführen kann. „Wir haben uns aufgrund ihrer Qualität für die Schienen entschieden und weil sie einfach an einer Maschine installiert werden können, die gründlich mit Wasser gereinigt werden kann“, so Boissonneault.Die Kugelschienenführung NRFG ist ideal für den Einsatz unter nassen Bedingungen geeignet. Sowohl die Profilschienen als auch die Kugelschienenführung bestehen aus korrosionsbeständigem Stahl und können einer relativen Luftfeuchtigkeit von über 70 Prozent und Temperaturen von über 30 Grad Celsius für unbegrenzte Zeit standhalten.

Gute Zusammenarbeit

Die beiden Unternehmen begannen ihre Zusammenarbeit vor zwei Jahren. Bosch Rexroth hat seitdem Linear-, Antriebs- und Steuerungstechnik geliefert, technische Hilfe bei der Auswahl von Motion-Control-Komponenten geleistet und Training-Support angeboten. „Wir sind nicht nur einfach ein Lieferant, sondern in erster Linie ein Fertigungspartner, der Produkte liefert“, betont Nelson Pacheco, technischer Berater im Bereich Fabrikautomation bei Bosch Rexroth Canada.